Portal: Dienstleistung im Bereich Tiere

www.Tierdienstleistung.de
Tierdienstleistung
Hundepension
Katzenpension
Pferdepension
Kleintierpension
Pferdezüchter
Tierdienstleistung
Hundezüchter
Katzenzüchter
Reitschule
Hundeschule
Tiertherapie
Tierdienstleistung
Tierhandlung
Tierarzt
Tierheim
Tierversicherung
Tierbilder

Impressum / AGB












In unserem Portal finden Sie ein Verzeichnis von Hundeschulen, Hundezüchtern und Hundepensionen. Unser Verzeichnis ist also relevant, wenn Sie sich einen Hund der folgenden Rasse bzw. Rassen anschafffen wollen oder wenn Sie Züchter sind oder wenn Sie Trainer in einer Hundeschule sind oder wenn Sie bereits einen Hund besitzen. Natürlich ist unser Portal auch relevant, wenn Sie einen Hund besitzen oder Hunde züchten, die nicht den im Folgenden genannten Rassen zuzuordnen sind. Die Rassen sind lediglich beispielhaft zu verstehen Afghanischer Windhund Afghane Altdänischer Vorstehhund Altdeutscher Schäferhund Altdeutsche Hütehunde Fuchs Harzer Fuchs Kuhhund Schafpudel American Bulldog American Pit Bull Terrier American Staffordshire Terrier Amerikanischer Cocker Spaniel Anatolischer Hirtenhund Appenzeller Sennenhund Arabischer Windhund Balearen-Laufhund Bali-Berghund Russischer Windhund Basset Hound Bayerischer Gebirgsschweißhund Beagle Beagle-Harrier Bearded Collie Belgischer Schäferhund Bergamasker Hirtenhund Berner Laufhund Schweizer Laufhund Berner Sennenhund Bernhardiner Bobtail Böhmisch Rauhbart Border-Collie Border Terrier Brasilianischer Mastiff Bullmastiff Bullterrier Polnischer Windhund Chow-Chow Cocker Spaniel English Cocker Spaniel Collie Continental Bulldog Dackel Dachshund Teckel Dalmatiner Dänische Dogge Deutsche Dogge Deutsch Drahthaar Deutsch Kurzhaar Deutsch-Langhaar Deutsche Dogge Deutscher Boxer Deutscher Jagdterrier Deutscher Pinscher Deutscher Schäferhund Deutscher Spitz Großspitz Kleinspitz Mittelspitz Wolfsspitz Zwergspitz Dingo Dreifarbiger Serbischer Laufhund Deutscher Schäferhund Elchhund Englische Bulldogge Bullterrier English Cocker Spaniel English Pointer English Setter Eurasier Europäischer Schlittenhund Foxterrier Französische Bulldogge Französischer-Vorstehhund Friesischer Wasserhund Golden Retriever Greyhound Großer Münsterländer Harzer Fuchs Hovawart Husky Irischer Wolfshund Irish Setter Irish Terrier Jack-Russell-Terrier Zwergspaniel Labrador Retriever Labrador Malteser Mastiff Mops Münsterländer Münsterländer Neufundländer Pekinese Dobermann Rauhhaarackel Riesenschnauzer Rottweiler Schnauzer Schweißhund Teckel Tibet-Terrier Tibetanischer Terrier Westerwälder Kuhhund Windhunde Wolfshund Yorkshire Terrier Zwergdackel Zwergpinscher Zwergpudel Zwergschnauzer Zwergspitz Zwergteckel Zwergdackel Wenn Sie in der Urlaub fahren oder Ferien machen, so besteht die MÖglichkeit Ihren Hund in eine Hundepension zu geben. Hier erfolgt oft eine kompetente Hundebetreuung. Anbieten finden Sie in unserem Verzeichnis. Um Ihren Hund zu erziehen können Sie mit ihm eine Hundeschule besuchen und sich von erfahrenen Trainern beraten lassen. Ein Hundeschulverzeichnis finden Sie in unserem Portal. Wenn Sie einen herrenlosen Hund finden, dann sollten Sie das Tierheim oder das Fundbebüro schnellsten verständigen. Es kann Ihnen ansonsten Ärger wegen Fundunterschlagung drohen. Füttern Sie den Hund regelmäßig, so geht er eventuell in Ihren Besitz über und Sie müssen für Schäden, die der Hund anrichtet eventuell haften. Deshalb sollten Sie eine entsprechende Tierversicherung, Hundeversicherung, Halftpflichtversicherung oder dergleichen abschließen. So wie es einen berühmten Problembär gab, so gib es auch Problemhunde. Fragen Sie bei einer Hundeschule nach, ob und inwiefern Erziehungsmaßnahmen zu ergreifen sind. Um Problem erst gar nicht aufkommen zu lassen, können Sie mit Ihrem Junghund auch eine Welpenschule besuchen. Wenn Sie glauben, dass ein bestimmter Hund gequält oder misshandelt wird, so können Sie sich an einen Tierschutzverein wenden. Hunde kann man beim Züchter kaufen oder vom Tierheim oder ... oder ... Der Begriff Welpenzucht ist übrigens missverständlich, insofern man zwar Hunde bzw. Rassehunde züchten kann aber keine Welpen. Natürlich kommen Hund nicht schon erwachsen zur Welt, sondern in Form von Welpen. Daher kommt wohl der missverständliche Ausdruck Welpenzucht. Rassehunde oder einen Rassehund bekommen Sie typischerweise vom Rassehundzüchter. So gibt es Schäferhundzüchter, Retrieverzüchter, Neufundländerzüchter, Pudelzüchter, Spanielzüchter, Doggenzüchter, Rottweilerzüchter, Dackelzüchter, Bernhardinerzüchter, Huskyzüchter, Terrierzüchter, Dobermannzüchter, Beaglezüchter, Malteserzüchter, Dackelzüchter, Golden Retrieverzüchter ....